Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Lydia - die Purpurhändlerin

AUG
28

Lydia - die Purpurhändlerin


Datum Sonntag, 28. August 2022, 16:00 Uhr
Standort St. Moritz-Kirche Mittenwalde, Paul-Gerhardt-Straße, 15749 Mittenwalde
Mitwirkende
Kinder und Jugendliche der Kindersingwoche des Kirchenkreises Zossen-Fläming
Preis
Eintritt frei, Spende erbeten

Die Kindersingwoche des Kirchenkreises Zossen-Fläming findet in der letzten Woche der Sommerferien auf dem Schwarzenshof bei Rudolstadt/Thür. statt. Dort wird das Musical einstudiert. Zur Aufführung gelangt es dann am 27.8. um 16 Uhr in der Ev. Kirche St. Michael in Ludwigsfelde und am 28.8. um 16 Uhr in der St.-Moritz-Kirche Mittenwalde.

"Lydia - die Purpurhändlerin" ist ein Musical von Andreas Mücksch und Barbara Schaatz.

Dieses Musical erzählt die dramatische Lebensgeschichte der Lydia, einer Fürstentochter, die sich nach langen Jahren der Sklaverei zur selbstständigen Geschäftsfrau hocharbeitet. In einer Zeit der religiösen Vielfalt ist sie beständig auf der Suche nach einem Gott, der sie ganz persönlich ansprichst. Gott öffnet Lydia das Herz für sein Geheimnis der Mensch gewordenen Liebe in Jesus. So wird sie die erste Christin in Europa und öffnet ihr Haus für die erste Gemeinde in Philippi.